Foto: Constanze Jastram

Carsten Sinner

Geboren am 4. Februar 1971 in Gedern/Hessen. Schule in Marburg an der Lahn und Berlin-Steglitz, Abitur 1990. Studium (Studiengang Dolmetscher und Übersetzer für Spanisch und Portugiesisch; Katalanisch; Soziologie und Sozialwissenschaften; Deutsch als Fremdsprache) in Berlin und Barcelona von 1991 bis 1997. Seit 1997 freiberuflicher Übersetzer und Dolmetscher. 1997 bis 2001 Dozent am Institut für Romanistik der Universität Potsdam. 2001 bis 2002 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Romanistik der Universität Potsdam. 2002 bis 2007 wissenschaftlicher Assistent am Institut für Romanistik der Humboldt-Universität zu Berlin. Von Oktober 2007 bis Mai Vertretungsprofessur am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie, Universität Leipzig. Seit Mai 2008 Universitätsprofessor für Iberoromanische Sprach- und Übersetzungswissenschaft am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie, Universität Leipzig.

Ich lese gerne und bin ein großer Fan von den Simpsons*, den Muppets, von Quinos Mafalda, den Frauen von Claire Bretécher und ganz besonders von El Eternauta. So oft wie möglich gehe ich ins Kino. Außerdem koche und esse ich gerne, aber ungern allein. Musik ist sehr wichtig für mich. Ich höre gern Olga Guillot, Rocío Durcal, Elis Regina, Alcione und ganz besonders Curtis Mayfield und Millie Jackson. Im Moment läuft meist John Legend. Kürzlich musste ich mir alle Folgen von "Shameless" zulegen. Ich bin regelmäßig mit dem Rad unterwegs, am liebsten im Sommer in Berlin oder in Mecklenburg-Vorpommern. Ich mache sonst gern Urlaub im Schnee und am Wasser und bin besonders gerne in einem kleinen Dorf im Valle del Jerte in der spanischen Extremadura, auf dem Dorf in Hessen oder bei meinem Freund Sergio in Brüssel. In den letzten Jahren war ich mehrmals in Argentinien unterwegs: Mit dem Fahrrad durch Buenos Aires oder in der Pampa fahren ist ein besonderes Erlebnis! Und ich hätte gerne eine Wohnung in Brüssel!

 

*Die tolle Matt-Groening-Schrift von den Simpsons kann man sich aus dem Netz herunterladen, und zwar hier:

Este material se reproduce exclusivamente con fines informativos y es propiedad de su autor y de la editorial.

Start | Curriculum vitae | Zur Person | Lehrveranstaltungen | Nutzungsbedingungen |
Publikationen
|
Lehre | El castellano de Cataluña | Forschungsinteressen |
Vorträge
| Teilnahme an Kongressen und Kolloquien | Mitgliedschaften | Ämter

EL ETERNAUTA von Héctor Germán Oesterheld und Francisco Solano López.
Este material se reproduce exclusivamente con fines informativos y es propiedad de su autor y de la editorial.

Prof. Dr. Carsten Sinner
Universität Leipzig
Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
Iberoromanische Sprach- und Übersetzungswissenschaft
Beethovenstr. 15
04107 Leipzig
Tel. 0049-341-9737602

http://www.carstensinner.de e-mail

 

Este material se reproduce exclusivamente con fines informativos y es propiedad de su autora y de la editorial.

linguist list supporter fliegen

y lo último: http://www.lacasagiratoria.com/archivos/2008/01/26/la-casa-azul-la-revolucion-sexual.php