Lehre

 

 

SS 2016

Forschungsfreisemester

 

WS 2015/2016

Universität Leipzig
OSWO (1 SWS), Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende
OSWO (1 SWS), Wissenschaftliches Kolloquium für Master und Diplomierende

S (1 SWS) Fachübersetzen Katalanisch-Deutsch
S (2 SWS) Übersetzen Galicisch-Deutsch Translation II B-Sprache
VL (1 SWS) Einführung in die Linguistik der Iberoromania (Spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)
VL (1 SWS) Allgemeine Linguistik (Einführung)
VL (1 SWS)
„Dolmetschen und Übersetzen als Wissens- und Kulturtransfer"

Université de Montréal
Unterrichtswerkstatt als Weiterbildung für Lehrkräfte im Bereichd er Fremdsprachenlehre (Schwerpunkt Katalanisch) (3 Stunden), „La traducció i la mediació a l'aula de català llengua estrangera"

Universidad de La Habana
Curso de postgrado (30 Stunden), „Sprachmittlungsaufgaben auf dem Prüfstand"
(zusammen mit Christian Bahr)

SS 2015

Universität Leipzig
S/VL/Ü (6 SWS) Translatologie B-Sprache Katalanisch / Übersetzungsprobleme Katalanisch

S/VL/Ü (6 SWS) Translatologie B-Sprache Katalanisch / Übersetzungsprobleme Katalanisch
Koll (1 SWS) Wissenschaftliches Kolloquium für Master und Diplomierende (zusammen mit Dr. Encarnación Tabares Plasencia)
Koll (1 SWS) Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende (zusammen mit Dr. Encarnación Tabares Plasencia und Christian Bahr)

Seminar (2 SWS) Übersetzen Katalanisch-Deutsch „Einführung ins Fachübersetzen I B-Sprache“
Vorlesung (1 SWS) Modelle und Methoden der Übersetzungswissenschaft
Volresung (1 SWS) Iberoromanische Übersetzungswissenschaft
S (2 SWS) Probleme und Methoden der Übersetzung (zusammen mit Christian Bahr)
S (2 SWS) Übersetzen Galicisch-Deutsch Translation II B-Sprache

Staatliche Universität Hanoi (ULIS)
Seminar/Workshop für Postgraduierte (30 Stunden): Leipziger Schule und Sprachmittlung in der Sprachlehre

Workshop für Lehrkräfte (9 Stunden): Curricularentwicklung Translation und Translatologie

WS 2014/2015

Universität Leipzig
S (2 SWS) Übersetzen Spanisch-Deutsch
OSWO (1 SWS), Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende
OSWO (1 SWS), Wissenschaftliches Kolloquium für Master und Diplomierende
S (2 SWS) Übersetzen Katalanisch-Deutsch
VL (1 SWS) Einführung in die Linguistik der Iberoromania (Spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)
VL (1 SWS) Allgemeine Linguistik (Einführung)

Universidad de Concepción (Chile)
Seminario (30 Stunden), „La Escuela Traductológica de Leipzig"

Universidad de La Habana
Curso de postgrado (30 Stunden), „Sprachmittlung in der Lehre von Deutsch als Fremdsprache"
(zusammen mit Christian Bahr)

SS 2014

Universität Leipzig
Seminar Varietätenlinguistik (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Christian Bahr)
S (2 SWS) Übersetzen Galicisch-Deutsch Translation II B-Sprache
S (2 SWS) Übersetzen Galicisch-Deutsch / Einführung ins Fachübersetzen I B-Sprache (zusammen mit Christian Bahr)
S (1 SWS), „
Iberoromanische Übersetzungswissenschaft"
VL/S (2 SWS) Übersetzungswissenschaft
(zusammen mit Christian Bahr und Dr. Constanza Gerding Salas, Universidad de Concepción)
S (2 SWS) Übersetzen Katalanisch-Deutsch
„Einführung ins Fachübersetzen I B-Sprache“
OSWO (1 SWS), Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende (zusammen mit Dr. Encarna Tabares Plasencia)
OSWO (1 SWS), Wissenschaftliches Kolloquium für Master und Diplomierende (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Dr. Encarna Tabares Plasencia)

WS 2013/2014

Universität Leipzig
VL/Lektürekurs Fachgebundene Probleme des Dolmetschens / Fachdolmetschen"
VL (1 SWS), „Allgemeine Linguistik (Einführung)"
VL (1 SWS), „Translation als Wissens- und Kulturtransfer"

VL (1 SWS) „Einführung in die Linguistik der Iberoromania (Spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)"

Ü (1 SWS) Translation im soziokulturellen Kontext Katalanisch-Deutsch

OSWO (1 SWS) Wissenschaftliches Kolloquium für die Vorbereitung von Master- und Diplomarbeiten
OSWO (1 SWS) Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende

SS 2013

Universität Leipzig
VL (2 SWS), Varietätenlinguistik" (zusammen mit Christine Paasch)
OSWO (1 SWS), „Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende" (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Dr. Encarna Tabares Plasencia)
OSWO (1 SWS), „Wissenschaftliches Kolloquium für Master und Diplomierende" (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Dr. Encarna Tabares Plasencia)
Ü (2 SWS), „Übersetzung Katalanisch-Deutsch"
S (2 SWS), „Probleme und Methoden der Übersetzungswissenschaft" (zusammen mit Dr. Constanza Gerding Salas, Universidad de Concepción, Chile)
S (1 SWS), „
Iberoromanische Übersetzungswissenschaft"
S (15 Stunden) Blockseminar Projekt Französisch / Projekt Spanisch: Sprachmittlung in der Didaktik der Fremdsprachenausbildung Französisch und Spanisch (zusammen mit Dr. Katharina Wieland, Humboldt-Universität zu Berlin)

WS 2012/2013

Universität Leipzig
VL/Lektürekurs Fachgebundene Probleme des Dolmetschens / Fachdolmetschen"
VL (1 SWS), „Allgemeine Linguistik (Einführung)"
VL (1 SWS), „Translation als Wissens- und Kulturtransfer"
S (2 SWS) Paralleltextvergleich Lingua galega: historia e actualidade (zusammen mit Diana García Couso)
Ü (2 SWS) Translation im soziokulturellen Kontext Galicisch-Deutsch-Galicisch (zusammen mit Diana García Couso)
VL (1 SWS) „Einführung in die Linguistik der Iberoromania (Spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)"
S (2 SWS), „Übersetzen im soziokulturellen Kontext: Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch (Schwerpunkt: Sprach- und Kulturwissenschaft)"

OSWO (1 SWS) Wissenschaftliches Kolloquium für die Vorbereitung von Master- und Diplomarbeiten

Universidad de Concepción (Chile)
Seminario (10 Stunden), „Traducir la variación: una mirada translatológica sobre la variación"

Seminario (16 Stunden), „Tendencias de la translatología"

Universidad Católica de Temuco (Chile)
Seminario (6 Stunden), „
Enfoques poscolonial y polisistémico en la translatología"

Univerza v Ljubljani (Slowenien)
Vorlesungen (5 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „
Die Verantwortung des Übersetzers für seine Sprache" und Problemas de la representación de los valores de las perífrasis verbales del español"

SS 2012

Universität Leipzig
VL/Seminar (2 SWS) „Übersetzungswissenschaft. Theorie und Praxisbezug"
Seminar (2 SWS) „Einführung ins Fachübersetzen Katalanisch"

Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende (1 SWS) (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Dr. Encarnación Tabares Plasencia)
Wissenschaftliches Kolloquium für Master und Diplomierende (1 SWS) (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Dr. Encarna Tabares Plasencia)
VL/Seminar (2 SWS) „Varietätenlinguistische Modelle und Theorien"

Universidade de Brasília
Vortrag/Vorlesung (2 Stunden)
Terminologia e realidades linguísticas"
Vortrag/Vorlesung (2 Stunden)
Relações sociais na tradução da oralidade fingida"
Minicurso
Língua de especialidade, terminologia e lexicografia" (6,5 Stunden)
Minicurso
A Translatologia alemã" (6,5 Stunden)

WS 2011/2012

Universität Leipzig
VL (2 SWS) Einführung in die Linguistik der Iberoromania (Spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)"

Universidad de La Habana
Curso de postgrado (20 Stunden), „Polyzentrische Sprachen und Varietätenlinguistik"

SS 2011

Universität Leipzig
VL/Seminar (2 SWS) „Translation Galicisch"
VL/Seminar (2 SWS) „Translation Katalanisch"
VL/Seminar (2 SWS) „Varietätenlinguistik"
OSWO (2 SWS), „Kolloquium für Master und Diplomierende"
OSWO (2 SWS), „Wissenschaftliches Kolloquium für Promovierende" (zusammen mit Dr. Elia Hernández Socas und Dr. Encarna Tabares Plasencia)

Internationaler Sommerkurs Translation 2011 am Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
Zum Fremdsprachenerwerb in der translatologischen Ausbildung und Sprachmittlung im Fremdsprachenerwerb"
Die Frage der geschlechtsnutralen Translation"

Español neutro o internacional, Standarddeutsch ...? Deutsch, Spanisch und Portugiesisch als plurizentrische Sprachen"
Didaktisierung in der Übersetzungsausbildung: Allgemeintext"
La enseñanza de textos paralelos y su utilidad en la carrera de Traducción e Interpretación"

Universidad de Las Palmas de Gran Canaria (Spanien)
Vorlesung (5 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „
La posición de la RAE ante la realidad policéntrica"

Universidad de La Laguna (Spanien)
Vorlesung (5 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „
El judeoespañol: perspectivas actuales de la investigación"

Universidad de Córdoba (Spanien)
Vorlesung (5 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „
Translatología: el concepto de la equivalencia"
Seminar (2 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „Semántica"

WS 2010/2011

Universität Leipzig
VL (1 SWS), „Allgemeine Linguistik (Einführung)"
VL (1 SWS), „Einführung in die Linguistik der Iberoromania (Spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)"
VL (1 SWS), „Translation als Wissens- und Kulturtransfer"

OSWO (2 SWS), „Kolloquium für Diplomanden und Doktoranden"
S (2 SWS), „Übersetzen im soziokulturellen Kontext: Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch
(Schwerpunkt: Literatur-, Sprach- und Kulturwissenschaft)"
Hauptseminar (2 SWS), „Übersetzungswissenschaft Spanisch"

Universidad de La Habana
Curso de postgrado (15 Stunden), „Forschung in der konstrastiven Linguistik"

Universidad de Guadalajara (Mexiko)
Curso de Maestría (36 Stunden), „Introducción a la traductología"
, „Historia de la traductología"

SS 2010

Universität Leipzig
HSWO (2 SWS), „„Übersetzungswissenschaft Spanisch"

SO (2 SWS), „Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch II
(Schwerpunkt: Wein / Weinbau, Weinhandel und Weinvertrieb)"
OSWO (2 SWS), „Forschungskolloquium für Diplomierende und Masterstudierende"
HSWO (2 SWS), „Spezialprobleme des Übersetzens Spanisch-Deutsch / Deutsch-Spanisch (zusammen mit Elia Hernández Socas und Encarnación Tabares Plasencia)"

Universitat de Barcelona
Seminar (10 h)
Gramática contrastiva para la enseñanza de castellano como lengua extranjera, Masterstudiengang Docencia de español como lengua extranjera"

WS 2009/2010

Universität Leipzig
VL (1 SWS), „Allgemeine Linguistik (Einführung)"
VL (1 SWS), „Iberoromanische Linguistik (Einführung in die spanische, portugiesische, katalanische und galicische Sprachwissenschaft)"
VL (1 SWS) „Wissens- und Kulturtransfer: Translation als Kulturtransfer"
OSWO (2 SWS), „Kolloquium für Diplomanden und Doktoranden"
HSO (2 SWS), „Paralleltextvergleich Spanisch"
HSO (2 SWS), „Últimas tendencias en los estudios de traducción"
S (2 SWS), „Übersetzen im soziokulturellen Kontext: Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch
(Schwerpunkt: Literatur-, Sozial- und Kulturwissenschaft)"

SS 2009 Universität Leipzig
Hauptseminar (2 SWS), „Übersetzungswissenschaft Spanisch"
SO (2 SWS), „Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch II
(Schwerpunkt: Tourismus)"
HSWO (2 SWS), „Spezialprobleme der Übersetzung: Aspekte wie Oralität und Humor bei der Übersetzung von Trivialliteratur (Spanisch/Englisch)"
VL (1 SWS), „Allgemeine Linguistik (Einführung)"
VL (1 SWS), „Wissens- und Kulturtransfer: Translation als Kulturtransfer"
OSWO (2 SWS), „Kolloquium für Diplomanden und Doktoranden"
V/S „Variedades del español" (2 SWS), gemeinsam mit Cecilia Plested (Universidad de Antioquia, Medellín, Kolumbien), Esteban Montoro del Arco (Universidad de Granada, Spanien), María José García Folgado (Universitat de València, Spanien), Elia Hernández Socas (Universität Leipzig), Encarnación Tabares Plasencia (Universität Leipzig), Sander Zequeira (Universität Leipzig)
WS 2008/2009

Universität Leipzig
Hauptseminar (2 SWS), „Übersetzungswissenschaft Spanisch"
SO (2 SWS), „Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch
(Schwerpunkt: Gesellschaftspolitik)"
HSO (2 SWS), „Paralleltextvergleich Spanisch"
VL (1 SWS), „Allgemeine Linguistik (Einführung)"
VL (1 SWS), „Wissens- und Kulturtransfer: Translation als Kulturtransfer"
OSWO (2 SWS), Kolloquium für Diplomanden und Doktoranden"

Universidad de La Habana
Curso de postgrado (15 Stunden), „Sprachliche Höflichkeit"

Universidad de Concepción (Chile)
Curso de doctorado (15 Stunden), „Lingüística Aplicada a la Traducción"

SS 2008 Universität Leipzig
Hauptseminar (2 SWS), „"„Varietätenlinguistik des Spanischen"
SO (2 SWS), „"„Übersetzen allgemeinsprachlicher Texte Spanisch-Deutsch
(Schwerpunkt: Variation / Das Spanische in der Welt)"
Hauptseminar (2 SWS), „Übersetzungswissenschaft Vertiefung"
Oberseminar (1 SWS), „Linguistik / Diplomandenkolloquium"
Ringvorlesung (2 SWS): „Sprachpolitik in der spanischsprachigen Welt aus vergleichender Perspektive // Política lingüística en el mundo hispanohablante desde una perspectiva comparativa"
WS 2007/2008

Universität Leipzig
Hauptseminar (2 SWS), „Übersetzungswissenschaft Spanisch"
Hauptseminar (2 SWS), „Sprachvergleich Spanisch-Deutsch"
Seminar (2 SWS, Master), „Paralleltextvergleich Spanisch"
Vorlesung (1 SWS), „Einführung in die allgemeine Sprachwissenschaft"
Kolloquium für Diplomanden / Forschungskolloquium (1 SWS)

SS 2007 Humboldt-Universität zu Berlin
Haupt- und Proseminar (2 SWS), „Varietätenlinguistik des Portugiesischen"
Proseminar (2 SWS), „Sprachliche Höflichkeit im Französischen und Spanischen"
WS 2006/2007

Humboldt-Universität zu Berlin
Proseminar (2 SWS), „Sprache und Migration: system- und variationslinguistische Analysen des Spanischen und Portugiesischen in Migrationskontexten"

Hauptseminar (2 SWS), „Moderne Theorien der romanischen Sprachwissenschaft"
(zusammen mit Dr. Maren Huberty)

SS 2006 Humboldt-Universität zu Berlin
Sonderseminar/Ringvorlesung (2 SWS), „Unidad y variación en el mundo hispano"
Proseminar (2 SWS), „Sprachnorm und Sprachnormdiskurse in der Romania"
WS 2005/2006

Humboldt-Universität zu Berlin
Hauptseminar (2 SWS), „Portugiesische Fachsprachen in Vergangenheit und Gegenwart"
Proseminar (2 SWS), „Klassiker der portugiesischen Sprachwissenschaft
"

SS 2005

Humboldt-Universität zu Berlin
Proseminar (2 SWS), „Semantische Theorien am Beispiel des Spanischen
"
Proseminar (2 SWS), „Syntaktische und morphologische Analysen des Portugiesischen"
Spezialseminar (2 SWS), „
Lingüística española contemporánea: enfoques y soluciones"

WS 2004/2005

Humboldt-Universität zu Berlin
Proseminar (2 SWS), „Lateral- und Areallinguistik
"
Einführungskurs (2 SWS), „Einführung in die portugiesische Sprachwissenschaft"

Université de Franche-Comté, Besançon
Blockseminar (8 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „
Korpuslinguistik"

Universitat Pompeu Fabra, Barcelona
Blockseminar (20 Stunden) „Lingüística contrastiva y corpus", im Doktorandenprogramm Comunicación multilingüe: estudios de traducción, literatura y lingüística im Rahmen des Fachs Metodología del análisis lingüístico auf Einladung der Universitat Pompeu Fabra und mit Fördermitteln des Ministerio de Educación y Ciencia

SS 2004

Humboldt-Universität zu Berlin
Proseminar (2 SWS), „Korpuslinguistik: Spanisch in Amerika
"
Proseminar (2 SWS), „Afrolusitanistik – Portugiesisch und portugiesischbasierte Kreolsprachen in Afrika"

Université Libre de Bruxelles, Faculté de Philosophie et Lettres
Doktorandenseminar (8 Stunden, Blockseminar) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „
Gender Studies"

WS 2003/2004

Humboldt-Universität zu Berlin
Proseminar (2 SWS), „Spanisch am Río de la Plata
"
Proseminar (2 SWS), „
Português falado e português escrito"

SS 2003

Humboldt-Universität zu Berlin
Proseminar (2 SWS), „Verbalperiphrasen im Portugiesischen, Spanischen und Katalanischen
"
Proseminar (2 SWS), „Der Wortschatz der iberoromanischen Sprachen"

Centro Pro Música del Conjunto Pro Música de Rosario (Argentinien)
Einführungskurs (12 Stunden, Blockseminar), „Fonética de las lenguas románicas aplicada al canto"

Universidade de Coimbra (Portugal)
Seminar (8 Stunden) im Rahmen der Sokrates-Dozentenmobilität, „Questões de norma em situação de contacto de línguas"

WS 2002/2003

Humboldt-Universität zu Berlin
Einführungskurs (2 SWS), „Einführung in die portugiesische und spanische Sprachwissenschaft"
Proseminar (2 SWS), „Die Jesuiten in Portugal und Brasilien. Ein kulturgeschichtlicher Überblick"
„Wie verfasst man eine Seminararbeit?" Kompaktveranstaltung (4 Stunden) für die Studenten des Instituts für Romanistik

SS 2002

Humboldt-Universität zu Berlin
Einführungskurs (2 SWS), „Phonetik und Phonologie des Portugiesischen"
Proseminar (2 SWS), „Grundlagen der Translationswissenschaft: Modelle, Methoden und die Besonderheiten der literarischen Übersetzung"

Universität Potsdam
Proseminar (2 SWS), „La maison francophonie: Das Französische außerhalb Frankreichs"

Technische Universität Berlin
Proseminar (2 SWS) „Wortbildung des Französischen"

WS 2001/2002

Universität Potsdam
Proseminar (2 SWS), „Geschichte des spanischen Wortschatzes"
Proseminar (2 SWS), „Grammatikalische Probleme und Besonderheiten des Spanischen in Europa und Amerika"

Universitatea Babes,-Bolyoi, Cluj-Napoca (Rumänien)
Proseminar (2 SWS, Blockseminar) „Textkonventionen und Texttraditionen"

SS 2001

Universität Potsdam
Hauptseminar (2 SWS), gemeinsam mit Prof. Dr. Gerda Haßler, „Estudios de corpus textuales (literarios y no literarios)"
Übung (2 SWS), „Grundbegriffe der Sprachwissenschaft"
Vorlesung (2 SWS), gemeinsam mit Prof. Dr. Gerda Haßler, „Besondere Probleme der spanischen Grammatik für deutsche Lernende"
Kolloquium (1 SWS), gemeinsam mit Prof. Dr. Gerda Haßler, „Kolloquium für Examenskandidaten"

SS 2000

Universität Potsdam
Hauptseminar (2 SWS), gemeinsam mit PD Dr. habil. Jenny Brumme, „Lingüística contrastiva"

WS 1999/2000

Universität Potsdam
Proseminar (2 SWS) „Einführung in die Übersetzungswissenschaft"

1998 und 1999

Centro Humboldt de Enseñanza, Barcelona
7 WS Deutsch als Fremdsprache und Wirtschaftssprache Deutsch

SS 1997

Universität Potsdam
Proseminar (2 SWS) „Sprachkontakt, Sprachwandel und Sprachplanung in Spanien"

1994 und 1995

Efecot, Brüssel
Planung und Leitung von internationalen Weiterbildungsveranstaltungen für Lehrer von Deutsch als Fremdsprache im Rahmen des D.G. XXII-Programmes der Kommission der Europäischen Gemeinschaften

Start | Curriculum vitae | El castellano de Cataluña | Lehrveranstaltungen | Nutzungsbedingungen

Prof. Dr. Carsten Sinner
Universität Leipzig
Institut für Angewandte Linguistik und Translatologie
Iberoromanische Sprach- und Übersetzungswissenschaft
Beethovenstr. 15
04107 Leipzig
Tel. 0049-341-9737602

http://www.carstensinner.de e-mail